Zum Inhalt
Zur Hauptnavigation

Biomin® KalbiFit

Zur Aufwertung und Ansäuerung von Vollmilch

Vollmilch ist die optimale Nahrung für das Kalb in den ersten Lebenswochen, jedoch sind nicht alle
Nährstoffe in einer Konzentration vorhanden, die den Bedarf des Kalbes deckt. Biomin® KalbiFit ist ein
Vollmilchaufwerter, der diese Defizite ausgleicht und gleichzeitig zur Ansäuerung dient.

Wirkungsweise:


• Hoher Vitamin- und Spurenelementgehalt zur Verhinderung von Mangelzuständen:
➪ Hochverfügbare organische Eisenquelle für Wachstum und die Immunabwehr
➪ Selenhefe zur Erhöhung der Stresstoleranz und der natürlichen Abwehrkräfte
➪ Vitamin E für eine gute Muskelfunktion und stabile Gewichtszunahme
• Digestarom® ist ein schmackhafter pflanzlicher Futterzusatz, der den Verdauungstrakt unterstützt
und die Kälbervitalität steigert
• Organische Säuren (Sorbinsäure, Zitronensäure, Ameisensäure) ermöglichen eine vollständige
Ansäuerung der Vollmilch und den Einsatz in der ad-libitum-Tränke. Diese senken den pH-Wert in
der Milch sowie im Magen und ermöglichen einen leichteren Nährstoffabbau
• Die funktionelle Futtersäure Biotronic ® PX Top3 dient zur Kontrolle von gram-negativen Bakterien
(z.B. E.coli, Salmonellen) und sorgt für eine sichere Kälberaufzucht

Anwendung & Dosierung:


Biomin® KalbiFit ergänzt die Vollmilch so, dass der Nährstoffbedarf des Kalbes gedeckt wird.
Ab der zweiten Mahlzeit bis zum Absetzen oder bis auf Milchaustauscher umgestellt wird,
5 - 10 g pro Liter Milch einrühren. 5 g/Liter Milchaustauscher
Die empfohlene Anrührtemperatur beträgt 30 °C und sollte nicht höher als 35 °C sein.
Bei höherer Tränketemperatur oder mangelnder Löslichkeit Biomin® KalbiFit in etwas kalter Milch
oder kaltem Wasser anrühren und dann zur Tränke beimengen. Für Vorratstränke geeignet.

Verpackung: 

25 kg Sack

Ihr BIOMIN-Fachberater berät Sie gerne!