Zum Inhalt
Zur Hauptnavigation

Biomin® RUMENpromilk

Die Lösung für eine hohe Milchleistung

In der Übergangsphase sind die metabolischen Anforderungen von Milchkühen extrem hoch. Nach dem Abkalben besteht die wichtigste Herausforderung in der schnellstmöglichen Erhöhung der Futteraufnahme, damit es nur zu einer geringen und kurzfristigen negativen Energiebilanz kommt. Biomin® RUMENpromilk kann die Futteraufnahme erhöhen und unterstützt die Pansenfunktion von Hochleistungsmilchkühen. 

Wirkungsweise

  • Digestarom® Dairy ist eine Mischung aus phytogenen Zusatzstoffen, speziell entwickelt, um Futteraufnahme, Verdauung und Futterverwertung zu unterstützen.
  • Autolysierte Hefe (Levabon® Rumen E) fördert die Pansenfunktion
    • Stimuliert das Wachstum von zellulosespaltenden Bakterien
    • Verbessert die Ausnutzung der Rohfaser
    • Erhöhte Futterverdaulichkeit und verbesserte Futterverwertung
    • Höhere Tagesmilchmenge
  • Biomin®  AOC  (Anti-Oxidativer-Complex)  enthält  natürliche  Antioxidantien, die den oxidativen Stress  minimieren und die Abwehrbereitschaft der Tiere unterstützen
  • Pansengeschütztes Cholin erhöht in der Transitphase den Fetttransport aus der Leber und verringert dadurch das Risiko für Stoffwechselstörungen wie Ketose oder Mastits

Anwendung & Dosierung

Biomin® RUMENpromilk  ist  für  Milchkühe  in  der Hochlaktation zur Erhöhung der Futteraufnahme, Unterstützung der Pansenfunktion und Verbesserung der Milchleistung empfohlen.

50 g/Kuh/Tag

Einfluss von Digestarom® Dairy auf die Milchleistung bei Kühen

In einem Versuch mit 55 Holstein Friesian Kühen in Tschechien wurde der Einfluss von Digestarom® Dairy auf die Trockenmasseaufnahme, Milchleistung und Milchzusammensetzung untersucht. 28 Tiere in der Versuchsgruppe erhielten 3 g Digestarom® Dairy pro Kuh pro Tag über die Teil-Mischration, 27 Kühe in der Kontrollgruppe erhielten die gleiche Ration ohne Digestarom® Dairy. Nach  einer  Adaptionsphase von 15 Tagen wurden die Daten 79 Tage im Versuch erhoben. Die  Trockenmasseaufnahme war mit Digestarom® Dairy leicht erhöht, die Milchinhaltsstoffe wurden nicht verändert. Signifikant verbessert wurde allerdings die Tagesmilchmenge pro Kuh, welche mit Digestarom® Dairy um 1,7 kg höher wie in der Kontrollgruppe war.

Einfluss von Digestarom® Dairy auf die Milchleistung bei Kühen
*ECM (kg) = Milch (kg/Tag) * [38.3 * Fett (g/kg) + 24.2 * Protein (g/kg) + 16.54 *Lactose (g/kg) + 20.7] / 3140
a,b Signifikante Unterschiede zwischen den Gruppen (p < 0.001)
Quelle: BIOMIN 2014, Trial 562

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Lösungen?

Ihr BIOMIN-Fachberater berät Sie gerne!