Zum Inhalt
Zur Hauptnavigation
zurück
  • Management
  • Environment
  • Specialized Solutions
  • Welfare/Well-being
  • Ruminants
  • Calves
  • Farmer
  • Management
  • Environment
  • Specialized Solutions
  • Welfare/Well-being
  • Ruminants
  • Calves
  • Farmer

Warme Tage, kalte Nächte - eine Herausforderung für das Immunsystem

Wetterumschwünge im letzten Quartal des Jahres bringen kühle Temperaturen, Feuchtigkeit und weniger Tageslicht. Daran muss sich der Körper anpassen, und braucht dabei Unterstützung!

Wir kennen das von uns selber, mit dem Herbst kommt die Verkühlung. Die großen Temperaturschwankungen erfordern eine Anpassung des Körpers an die neuen Bedingungen. Das kostet Ressourcen, die dem Immunsystem dann unter Umständen bei der Abwehr von Erregern fehlen können. Daher kann eine gezielte Unterstützung des Immunsystems mit zusätzlichen Ressourcen, wie Vitaminen und anderen Vitalstoffen das Immunsystem stärken und widerstandfähiger machen.

Besonders Kälber sind im Winter anfällig auf kalte Zugluft und für Erkrankungen. Sorgen Sie für ein stabiles Stallklima mit ausreichender Frischluftzufuhr. Im Herbst und Winter entsteht eine höhere Luftfeuchtigkeit im Rinderstall, welche zu nassem Haarkleid und zur Verkühlung führen kann. Durch die richtige Stalllüftung kann hier Abhilfe geschaffen werden.

Das Immunsystem stärken

Eine Ergänzung mit Vitaminen, vor allem Vitamin C und E, sowie mit Antioxidantien hilft dem Immunsystem. Mit dem Einsatz von Biomin® VikoVital wird ein Defizit dieser essentiellen Vitalstoffe vermieden und die Abwehrfunktion des Immunsystems aufrechterhalten, bzw. gestärkt.

Was tun gegen Husten?

Ein besonderes Augenmerk sollte auf die Stärkung der Atemwege gelegt werden. Die Atemwege sind oft die Eintrittspforte für Krankheitserreger und ihre Barrierefunktion sollte deshalb unter-stützt werden. Hierfür hat die Natur einiges zu bieten: ätherische Öle z.B. aus Thymian und Euka-lyptus wirken positiv auf die Atemwege. Sie wirken sowohl stärkend, können aber auch die Heilung fördern. Mit Biomin® AW Top (auch verfügbar als Leckmasse Kälber AW Top/biotauglich) können sie die positive Wirkung von speziell dafür ausgewählten ätherischen Ölen zur Gesunderhaltung der Atemwege ihrer Rinder und Schweine nutzen.

Biomin® AW Top 

- gegen Husten

Biomin® VikoVital 

- der Vitaminstoß

Biomin® VitalPlus 

- für gesunde Kälber

  • Zur Verbesserung der Stallluft und Unterstützung der Atemwegsfunktion
  • schleimlösende Wirkung
  • als Begleitmaßnahme zu tierärztlichen Behandlungen
  • enthält als Aktivsubstanz eine Kombination von ätherischen Ölen.
  • Zur Vitaminversorgung, um die Leistungsbereitschaft der Tiere zu erhalten
  • besonders bei Stressphasen (Temperarturschwankungen, Umstallen, Transport, etc) empfohlen
  • Ergänzungsfuttermittel für Kühe, Schafe, Schweine und Pferde 
  • Zur Unterstützung des Immunsystems und Ausgleich von Mangelsituationen 
  • besonders bei Stressphasen (Temperarturschwankungen, Umstallen, Transport, etc) empfohlen
  • mit den hochwertigen BIOMIN Insides: Mycofix®, Digestarom® und Biotronic®
  • Ergänzungsfuttermittel zur Ein- und Umstallprophylaxe von Kälbern