Kälberaufzucht

Das Aufzuchtmanagement wird oftmals unterschätzt. Dennoch gilt es heute als anerkannte Tatsache, dass die Kälberleistung großen Einfluss auf die zukünftige Milchleistung hat. Dies gilt auch für Ziegenkitze und Lämmer.

Gute Aufzuchtpraktiken beginnen bereits mit der Geburt des Kalbs. Hauptziel in den ersten Tagen nach der Geburt ist es, das Kalb gesund zu erhalten. Auch bei optimalem Kolostrummanagement kann es aufgrund verschiedenster Ursachen immer noch zu Durchfällen kommen. Biotronic® Top3 und Digestarom® sind hervorragende Futtermittelzusätze für Kälber, die die Darmgesundheit der Tiere schon in diesem frühen Lebensstadium unterstützen.

Studien haben gezeigt, dass die Anwendung des BIOMIN-Aufzuchtkonzepts die Mortalität und die Behandlungskosten für Krankheiten reduziert. Futteraufnahme und Futterverwertung werden verbessert, was zu besseren Wachstumsraten führt. Laut Soberon et al. bedeutet eine durchschnittliche Tageszunahme von 1 kg vor dem Absetzen ein Plus von 850 kg bei der Milchleistung allein in der ersten Laktation (p<0,01, n=1244).

Produkte

Digestarom®

Digestarom®

Digestarom® ist ein speziell zur Unterstützung von Verdauung und Futterverwertung entwickeltes phytogenes Produkt, das einzigartige geschmacksverbessernde und biologisch aktive Eigenschaften in sich vereint.

Mehr Informationen

Biotronic®

Biotronic®

Die Biotronic® Produktlinie ist eine Kombination aus ausgewählten Mischungen von organischen und anorganischen Säuren und deren Salzen. Die Produkte verbessern die Futterhygiene durch Reduzierung des pH-Wertes und der Pufferkapazität und durch Bekämpfung gramnegativer Bakterien wie Salmonella sp. und E. coli. Biotronic® ist zur Verwendung in Geflügel-, Schweine-, Kälber- und Fischfutter geeignet.

Mehr Informationen

Haben Sie Fragen zu diesem Thema?