Silage

Gutes Silagemanagement ist von zentraler Bedeutung für eine rentable Rinderproduktion. Die Qualität der Silage wird von vielen wichtigen Faktoren beeinflusst.

Die Fachleute bei BIOMIN sind darauf geschult, Sie hinsichtlich der bestmöglichen Konservierung des Futters und der Verbesserung der Silagequalität zu beraten. Neben besten Managementpraktiken hilft eine Silage-Impfkultur wie Biomin® BioStabil, eine bessere Qualität der Silage zu erzielen. Unter feuchten Bedingungen, die für die aerobe Stabilität ein Problem darstellen könnten, wird Biomin® CleanGrain als oberste Schicht aufgebracht.

Biomin® BioStabil und Biomin® CleanGrain tragen zu Folgendem bei:

  • Reduzierung der Trockensubstanzverluste
  • Aufrechterhaltung des Energiewertes der Silage
  • Vorbeugung bzw. Verzögerung des Erhitzens der Silage
  • Reduzierung des Proteinabbaus
  • Begrenzung der Aktivität schädlicher Organismen wie Clostridien
  • Verbesserung der Futteraufnahme
  • Verbesserte Milch- und Fleischproduktion
  • Verbesserung Ihres Nettoprofits

Produkte

Biomin® BioStabil

Biomin® BioStabil

Biomin® BioStabil ist die Siliermittel-Produktlinie von BIOMIN auf der Basis ausgewählter Milchsäurebakterien. Diese Bakterien produzieren Milch- und Essigsäure in einem ausgewogenen Verhältnis und sorgen für einen verbesserten Gärungsprozess und längere aerobe Stabilität. Die Senkung des pH-Wertes und die direkte Wirkung der Essigsäure hemmen die Vermehrung unerwünschter Mikroorganismen und verbessern dadurch die Futterqualität.

Mehr Informationen

Biomin® CleanGrain liquid

Biomin® CleanGrain liquid ist eine einzigartige Mischung aktiver Substanzen zur Konservierung von Getreide und Nebenprodukten. Aufgrund seiner ausgewogenen Formulierung bietet Biomin® CleanGrain liquid einen hervorragenden Schutz gegen den Verderb von Getreide und Nebenprodukten durch Schimmel, Hefen und Bakterien während der Konservierung unter aeroben und anaeroben Bedingungen.

Mehr Informationen

Haben Sie Fragen zu diesem Thema?